+ + + + + Hey Gast. Schau dich in Ruhe um und melde dich, wenn du Fragen hast. Wir sind für dich da + + + + + Registrierungen ohne Bewerbungen werden kommentarlos gelöscht. Erst bewerben. Denkt bitte daran. Danke.
Unsere Kreaturen » Vampire


Wir, Murphy, Lola und Lucifer - das Team von World of Vengeance, freuen uns, dass du zu uns gefunden hast. Nimm dir ein Ravenbier und schau dich ganz in Ruhe um. Scheu dich nicht uns zu schreiben, wenn du Fragen hast, wir sind gern für dich da. Talk to you soon.



TAUCHE EIN IN UNSERE WELT. FINDE HERAUS, WO DEIN PLATZ IST. VIELLEICHT LOCKT DICH DER RUF DES BIG EASY? NEW ORLEANS, DIE STADT, DURCH DIE DER MISSISSIPPI FLIESST, IST NICHT NUR DIE WIEGE DES JAZZ, SONDERN AUCH DAS REICH DES SHADOW PACKS – DER WERWÖLFE. AUCH DIE MÄCHTIGE REGENTIN DER HEXEN DES ANCESTRY-COVENS ANSÄSSIG IN NOLA. DER ZUSAMMENHALT VERSCHIEDENER WESEN SORGT FÜR FRIEDEN IM EPIZENTRUM DER MAGIE. WIE LANGE KANN DIESER GEHALTEN WERDEN?

ODER IST ES VIELLEICHT DOCH BATON ROUGE - DAS NEUE IRDISCHE DOMIZIL LUCIFERS, DER NICHT NUR SEINE DÄMONISCHEN RITTER UM SICH SCHART, UM FÜR DIE BEVORSTEHENDE SCHLACHT ALLER SCHLACHTEN EINE ARMADA AUS SEINEN KRIEGERN AUFZUSTELLEN. DIE HAUPTSTADT LOUISIANAS IST SCHAUPLATZ DES HÖLLENFÜRSTEN UND VIELLEICHT WILLST DU GENAU DORT EINSTEIGEN? DU WILLST LIEBER ZU TEAM HEAVEN, STATT TEAM HELL GEHÖREN? KEIN PROBLEM, WIR RUFEN EIN TAXI FÜR DICH.

Hier findest du einige wichtige Links. Schau dich in Ruhe um und vergiss bitte nie, dass wir dir gern mit Rat und Tat zur Seite stehen, um dir den ersten Schritt so einfach wie möglich zu gestalten.



IN THE SPRING 2032, I RETURNED TO NEW ORLEANS, AND AS SOON AS I SMELLED THE AIR, I KNEW I WAS HOME. IT WAS RICH, ALMOST SWEET, LIKE THE SCENT OF JASMINE AND ROSES AROUND OUR OLD COURTYARD. I WALKED THE STREETS, SAVORING THAT LONG LOST PERFUME. THE FIRST THING YOU NOTICE ABOUT NEW ORLEANS ARE THE BURYING GROUNDS - THE CEMETERIES - AND THEY'RE A COLD PROPOSITION, ONE OF THE BEST THINGS THERE ARE HERE. GOING BY, YOU TRY TO BE AS QUIET AS POSSIBLE, BETTER TO LET THEM SLEEP. GREEK, ROMAN, SEPULCHRES- PALATIAL MAUSOLEUMS MADE TO ORDER, PHANTOMESQUE, SIGNS AND SYMBOLS OF HIDDEN DECAY - GHOSTS OF WOMEN AND MEN WHO HAVE SINNED AND WHO'VE DIED AND ARE NOW LIVING IN TOMBS.

#1

Vampire

in Unsere Kreaturen 05.03.2017 17:58
von Murphy
| 1.624 Beiträge
avatar
Beschäftigung: meine Bar
Beziehungsstatus verlobt
Gesinnung zeigt sich noch
Rassenzugehörigkeit Werwolf
Neigung Heterosexuell
Rudel Shadowpack




















Ursprung
Jeder heute existierende Vampir stammt von einer Jahrtausend alten Familie ab, den sogenannten Urvampiren.
Die ersten Vampire waren die, vor über 1000 Jahren geborene, Ursprüngliche Familie. Nachdem ihr jüngster Sohn Henrik von Werwölfen getötet wurde, überredete Mikael seine Frau Esther, eine Hexe, die restliche Familie in Vampire zu verwandeln.

Die Mutter der fünf Urvampire, Esther, hatte eine Affäre mit einem Werwolf, woraus Klaus entstand. Als ihr Ehemann Mikael davon erfuhr, ließ er den biologischen Vater und dessen gesamte Familie töten, nicht ahnend, dass seit dieser Zeit ein Krieg zwischen Vampiren und Werwölfen herrscht. Der unehelich entstandene Sohn Klaus ist ein Hybrid, der die Stärken von beiden Spezies, Vampir und Werwolf, in sich vereint.

Verwandlung
Ein Mensch muss das Blut eines Vampirs in seinem Kreislauf haben. Danach muss er in den nächsten 24 Stunden sterben - da sonst das Blut seinen Organismus wieder verlässt - und wacht im Übergang wieder auf. Jetzt hat er 24 Stunden Zeit, um menschliches Blut (also auch das einer Hexe) zu trinken, um die Verwandlung zu beenden, ansonsten stirbt er. Wie die Person stirbt, ist irrelevant, allerdings muss der Körper nach dem Tod noch fähig sein, weiter zu funktionieren. Bis der Vampir das erste Mal menschliches Blut getrunken hat, leidet er noch nicht unter den vampirischen Schwächen, sodass er im Sonnenlicht wandeln oder Häuser ohne Einladung betreten kann.

Ernährung
Blut ist die Hauptnahrung eines Vampirs. Jeder Vampir muss Blut trinken, um zu überleben, sonst trocknet er aus. Dabei ist es egal, ob es sich um Menschenblut oder Tierblut handelt, jedoch sind Vampire, die sich von Menschen ernähren wesentlich stärker als die, die Tierblut trinken. Ein Urvampir namens Mikael ernährte sich auch von Vampirblut, da er sich lange Zeit vorher abgewöhnt hat, Menschen- oder Tierblut zu trinken. Solange der Organismus eines Vampirs mit ausreichend Blut versorgt ist, kann er auch normale Menschennahrung konsumieren. Konsumiert ein Vampir lange Zeit kein Blut, beginnt sein Körper zu mumifizieren, was ein sehr schmerzhafter Prozess für ihn ist. Alkohol ist ebenso ein wichtiger Bestandteil der "Ernährung" eines Vampirs, da durch den Konsum die Blutlust unterdrückt wird.


Stärken

Extreme Stärke:
Vampire sind übermenschlich stark.

Extreme Geschwindigkeit :
Vampire können sich mit übermenschlicher Geschwindigkeit bewegen.

Emotionenkontrolle:
Vampire können ihre Menschlichkeit ein- bzw. ausschalten.

Verstärkte Emotionen:
Die Emotionen von Vampiren werden durch die Verwandlung verstärkt.

Traum-Manipulation:
Vampire sind in der Lage, in die Träume der Menschen und anderer Vampire einzutauchen und diese sogar zu steuern.

Wahres Vampirgesicht:
Wenn Vampire Blutlust verspüren, zeigen sie ihr Vampirgesicht. Dann wird dessen Sklera rot, dunkle Adern treten hervor und die Reißzähne werden länger

Gesteigerte Sinneswahrnehmung:
Vampire können besser sehen, riechen, hören und fühlen.

Manipulation:
Vampire sind in der Lage, das Gedächtnis von Menschen zu verändern oder zu löschen.

Unsterblichkeit:
Wenn man sich verwandelt hat, hört man auf, zu altern. Außerdem wird man immun gegen alle Krankheiten und Infektionen. Sofern sie nicht gewaltsam getötet werden, können Vampire ewig leben. ACHTUNG! Stirbt ein Mensch mit einer Krankheit, die der Körper nie in der Lage wäre selbst zu heilen (HIV, Krebs, etc) verstärkt sich die Krankheit um ein Vielfaches, wenn die Wandlung vollzogen ist. Also überlegt euch bitte sehr genau, ob ihr eure Figur als Mensch HIV-krank macht oder nicht, wenn ihr später gerne ein Vampir sein möchtet.

Beschleunigte Heilung:
Vampire heilen schneller von Verletzungen jeder Art mit übermenschlicher Geschwindigkeit.

Erschaffungsbindung:
In einigen seltenen Fällen kann eine Bindung zwischen dem Erschaffer und dem neuen Vampir entstehen, sodass der neue Vampir dem anderen hörig ist. Dies geschieht meist, wenn der neue Vampir für seinen Erschaffer schon von der Verwandlung Gefühle hatte.


Schwächen

Tierblut:
Tierblut kann einen Vampir ernähren, allerdings ist ein Vampir, der sich nur von Tieren ernährt meist schwächer als ein Vampir, der sich von Menschen ernährt.

Gebrochenes Genick:
Ein gebrochenes Genick tötet einen Vampir nicht, allerdings wird er dadurch kurzzeitig außer gefecht gesetzt.

Enthauptung:
Das Abtrennen des Kopfes endet für einen Vampir mit dem Tod.

Mangel an Blut:
Nimmt ein Vampir nicht genug Blut zu sich, beginnt er auszutrocknen und zu mumifizieren, was ein sehr schmerzvoller Prozess ist. Ein "mumifizierter Vampir" kann aber durch Blut wieder zum Leben erweckt werden.

Feuer oder Sonnenlicht:
Jegliche Aussetzung der Sonne oder mit Feuer kann einen Vampir verbrennen, es sei denn, sie besitzen einen Tageslichtring. Dieser kann von Hexen hergestellt werden. Achtung! Jeder Ring ist an den Vampir gebunden, für den er geschaffen wurde.

Herz-Extraktion:
Das Herz eines Vampirs zu entfernen, bedeutet dessen Tod.

Fremde Mietverträge^^
Der natürliche Schutzzauber eines Wohnhauses verhindert, dass ein Vampir dieses betreten kann, sofern er nicht von einem Bewohner hereingebeten wurde. Wenn er ungeladen in einem Haus ist, wird er orientierungslos und kann nicht atmen.

Magie:
Hexen sind in der Lage, die Blutgefäße eines Vampirs zum Platzen zu bringen oder Aneurysmen zu erzeugen.

Gift:
Es gibt Gifte, die Vampire schwächen oder nicht mit ihrem Blut heilen können.

Sonnenlicht:
Wenn ein Vampir ohne Tageslichtring in die Sonne tritt, vebrennt er.

Vampir-Blutlinie:
Alle Vampire, die von einem Urvampir erschaffen wurden, sterben mit demjenigen, der sie verwandelt hat, wenn dieser mit dem Weißeichen-Pfahl gepfählt wird und somit vernichtet ist. (Wird nicht passieren. Niklaus Blutlinie war durchbrochen bevor er starb. Seine Nachkommenschaft ist also noch da. Alle anderen UrVampire werden bei uns nicht gespielt)

Eisenkraut:
Äußerlich verbrennt es die Haut eines Vampirs. Gelangt es in die Blutbahn eines Vampirs, so wird dieser sehr geschwächt, in großen Mengen wirkt es wie ein Betäubungsmittel.

Werwolfs-Biss:
Der Biss eines Werwolfs ist tödlich für einen Vampir. Trinkt der Vampir aber von Marcel Blut, so heilt der Biss in wenigen Sekunden.

Holz:
Jegliche Art von Holz verletzt einen Vampir. Wird ein Pfahl durch das Herz getrieben, stirbt der Vampir.
Weißeichen-Asche-Dolch: Wenn ein normaler Vampir einen Urvampir mit dem Dolch erdolcht, stirbt der Vampir.

Biss des Biestes:
Wenn ein Vampir von dem Biest gebissen wird, leidet er unter den gleichen Symptomen wie bei Werwolfsgift. Das Gift des Biestes kann nicht geheilt werden.

Manipulation:
Ein Engel oder Dämon ist in der Lage, nicht nur das Gedächtnis eines Menschen, sondern auch das eines Vampirs zu verändern oder zu löschen, ebenfalls kann ein Engel/Dämon nicht nur Menschen, sondern auch Vampire unter Zwang stellen.

Menschlichkeit:
Die Menschlichkeit ist die größte Schwäche von Vampiren.

Unfruchtbarkeit!!!!!!!!!!!
Vampire können keine Kinder zeugen.

Mythen

Knoblauch:
Vampire schrecken nicht vor Knoblauch zurück.

Heilige Zeichen:
Der Mythos, das Vampire vor Kreuzen, geheiligtem Boden oder Weihwasser zurück schrecken, ist falsch und rührt daher, dass viele denken, dass sie unheilige Wesen aus der Hölle wären.

Spiegel:
Der Mythos, das Vampire kein Spiegelbild hätte, kommt wohl daher, dass man animmt, dass sie keine Seele hätten.

Seelenlos:
Der Mythos, das Vampire keine Seele hätten, kommt wohl von ihrer Fähigkeit, ihre Menschlichkeit auszustellen.

Tod:
Vampire haben schlagende Herzen, was viele nicht glauben. Allerdings schlagen sie im Vergleich zum menschlichen Herzen extrem langsam und sind deswegen oftmals kaum zu erkennen als solches.





zuletzt bearbeitet 18.10.2017 19:55 | nach oben springen




Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maeve
Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 43 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1145 Themen und 13323 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:


disconnected Words of Vengeance Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor